LUFFE YACHTS - go for something special

Designed & Built in Denmark, since 1973

LUFFE 37 / 37.09

LUFFE 37 erblickte das Licht der Welt im Jahre 1979 und ist immer noch einer der Grundsteine der Firma.

Das Modell ist im Laufe der Zeit einige Male verschönert worden, aber der Ausdruck ist derselbe.

Das Design ist zeitlos, und LUFFE 37 ist wie immer ein schlankes und elegantes Boot auf dem Wasser.

 

Im Jahre 2001 wurde LUFFE 37 MKIII introduziert, mit einem ganz neuen Deck. Unter anderem sind Seitendeck und Cockpit jetzt in einem, wie auf modernen Yachten. Ausserdem wurde der Luffe mit einem Stahlrahmen als Ersatz für die ehemaligen Bodenholze gebaut. Der Stahlrahmen funktioniert als das Rückgrat der Yacht, wo der Kiel angeschraubt und der Mastenfuss montiert ist.

 

Im Jahre 2009 werden auch Kiel und Mast geändert, und LUFFE 37.09 wird geboren. Der Wunsch, Klassen- Regatten zu segeln, ist nicht länger so gross und macht es deshalb möglich, diese Verbesserungen durchzuführen.

 

Die Einrichtung ist traditionell auf Wunsch unserer Kunden.

 

Baum und Gross-Segel sind um 15 cm nach oben verschoben, um mehr Höhe im Cockpit zu erzielen.

 

Das Rigg ist 9/10 mit rückwärtigen Sallingen, um ein einfaches Rigg ohne Backstag und mehr Platz an Deck zu haben.

 

Die Genua wurde entfernt und durch eine grössere Fock ersetzt. Dadurch wird eine einfachere Segelfläche erreicht, und Gross-Segel und Fock haben fast dieselbe Grösse.

 

Der Kiel ist eine Kombination aus Glasfaser und Blei. Der Glasfaserschaft mit Bleitorpedo ist durch den Stahlrahmen am Boden der Yacht angeschraubt.

Dadurch ist der Schwerpunkt des Kiels um 43 cm versenkt worden verglichen mit den ersten LUFFE 37’ern, und die Stabilität ist folglich verbessert.